Finden Sie 5.931 aktuelle Stellenangebote

Prüfmittelbeauftragter (m/w/d) oder IMDS-Sachbearbeiter (m/w/d)

für den Standort Niederfüllbach

Die Nova GmbH sucht am Standort Niederfüllbach zur Teamverstärkung unserer jungen, innovativen Mannschaft zum 01.10.2024 einen

 

Prüfmittelbeauftragten (m/w/d) oder

IMDS-Sachbearbeiter (m/w/d)

 

in Vollzeit mit 40 Wochenstunden.

 

Wir sind ein junges, mittelständisches Unternehmen und beliefern als zertifizierter Zulieferer der Automobilindustrie mit unseren Produkten den europäischen und anglo-amerikanischen Markt. Der Vorrichtungsbau der Nova GmbH ist spezialisiert auf den Bau innovativer Montageanlagen. Als regionales Unternehmen steht die Nova GmbH für Qualität und technologisches Know-how.

Aufgabengebiet:

 

  • Prüfmittelplanung, Unterstützung bei Beschaffung und Auswahl
  • Prüfmittelverwaltung, Überwachung, Kalibrierung und Verwaltung der Prüfmittel in BABTEC
  • Durchführung von Prüfmittelfähigkeitsuntersuchungen und Messystemanalyse
  • Pflege des Prüfmittelmanagementsystems unter Berücksichtigung relevanter Normen und Anforderungen an das Prüfmittelmanagement (DIN EN ISO 9001, IATF 16949, DIN EN ISO/EC 17025
  • Dateneingabe in IMDS (International Material Data System)
  • Kommunikation mit Lieferanten und Kunden
  • Analyse von Werkstoffen/Materialien anhand von Stücklisten

 

Wir erwarten:

 

  • erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Industriemechaniker oder vergleichbar
  • mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Prüfmittelmanagement
  • Schulung zum Prüfmittelbeauftragten
  • mehrjährige Berufserfahrung der IMDS-Datenbankverarbeitung
  • Kenntnisse der Bemusterungsprozesse in der Automobilindustrie
  • Sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen
  • Selbstständige, sorgfältige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit und Flexibilität
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

 

Wir bieten

 

  • attraktive Vergütung und vermögenswirksame Leistungen
  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit
  • eine ausführliche Einarbeitung
  • interne wie externe Fortbildungen
  • Vorsorge für die Rente in Form einer betrieblichen Altersvorsorge (Direktversicherung)
  • flexible familienfreundliche Arbeitszeiten
  • Berufliches Gesundheitsmanagement
  • kostenlose Parkmöglichkeit
  • Corporate Benefits

 

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte schriftlich oder per E-Mail nur im PDF-Format als eine Datei unter Angabe der Referenz-Nr. 4 -3000-2024 an:

Nova GmbH

Personalstelle

Kerstin Stark

Alte Straße 5

96482 Ahorn

E-Mail: Bewerbungen@nova-ahorn.de


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf oberfrankenjobs.de - vielen Dank!