Finden Sie 5.949 aktuelle Stellenangebote

Einrichtungsleitung (m/w/d)

für das Alten- und Pflegeheim "Ernst-Faber-Haus" in Coburg

Mit ca. 800 Mitarbeiter*innen im Unternehmensverbund leistet das Werk mit vielfältigen Einrichtungen einen Beitrag zum sozialen Zusammenhalt und Zusammenleben in Stadt und Landkreis Coburg, sowie im Landkreis Kronach und Lichtenfels. Modern und gleichzeitig bodenständig geben wir unseren Mitarbeiter*innen Sicherheit in der beruflichen Zukunft. Wir bieten ein ausgesprochen umfangreiches Vergütungssystem mit vielen Sonderleistungen, Weiterbildungen und Entwicklungsmöglichkeiten. Unsere Mitarbeiter*innen dürfen sich an der Weiterentwicklung unserer Diakonie beteiligen.


 EINRICHTUNGSLEITUNG (m/w/d)
in Vollzeit mit 40 Wochenstunden für das Alten- und Pflegeheim "Ernst-Faber-Haus" in Coburg


 IHRE AUFGABEN

  • Koordination der Gesamtaufgaben der Einrichtung
  • Festlegung der Prozessabläufe und Überwachung der Einhaltung der vorgegebenen Standards
  • Finanzverantwortung
  • Erfassung und Bewertung von Kennzahlen (z.B. Personal, Belegung)
  • Beachtung aller rechtlichen und behördlichen Erfordernisse
  • Sicherstellung einer qualitativen Pflege und Betreuung der Bewohner*innen
  • Offener, persönlicher, beratender Bewohnerkontakt
  • Rekrutierung und Führung von Mitarbeitenden
  • Sicherung und Weiterentwicklung der Qualitätsstandards
  • Aufnahme-, Vertrags- und Belegungsmanagement
  • Interne sowie externe Repräsentation der Einrichtung, Netzwerkarbeit
  • Kommunikation mit Angehörigen, Ärzten, Krankenkassen, Heimaufsicht und externen Dienstleistern

DAS BRINGEN SIE MIT

  • eine abgeschlossene (Hochschul-) Ausbildung im Bereich Pflege, Gesundheit, Soziales oder Management
  • Qualifikation zur Einrichtungsleitung gem. § 12 AVPfleWoqG
  • wirtschaftliches und unternehmerisches Denken
  • eine große Leidenschaft mit und für Menschen zu arbeiten
  • Organisationstalent, Kommunikationsstärke und eine selbständige Arbeitsweise verbunden mit einem sicheren und gepflegten Auftreten
  • Führungskompetenz
  • Leitungserfahrung im Gesundheits- oder Sozialwesen
  • Kenntnisse über Prozesse einer Pflegeeinrichtung sowie Erfahrungen im Controlling wünschenswert

WIR BIETEN

  • eine abwechslungsreiche, verantwortungsvolle und interessante Tätigkeit
  • ein kollegiales Team
  • Teilnahme an Fortbildungen

Wir erwarten das Mittragen des diakonischen Auftrags der Einrichtung. Schwerbehinderte Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt.


#machwasfürmenschen
TOP 5 UNSERER BENEFITS

#1 Attraktive Vergütung
nach den AVR-Bayern mit regelmäßigen Lohnerhöhungen, Zahlung einer Jahressonderzahlung („Weihnachtsgeld“) i.H.v. 80 % einer Bruttomonatsvergütung und vermögenswirksamer Leistungen

#2 Zusätzliche Zulagen 
(z.B. für Schichtarbeit, kurzfristiges Einspringen) und Zuschläge für Arbeit an Wochenenden, Feiertagen und in der Nacht

#3 Erholsame 30 Tage Urlaub pro Jahr
sowie 3 zusätzliche freie Tage (Buß- und Bettag, 24. und 31. Dezember), Zusatzurlaub für Nachtarbeit und Jubiläumsurlaub

#4 Vorsorge für die Rente
in Form einer betrieblichen Altersvorsorge und zusätzliche Absicherung im Krankheitsfall (Krankengeldzuschuss und arbeitgeberfinanzierte Beihilfeversicherung)

#5 Vereinbarkeit von Familie und Beruf
Flexibilität durch Sonderurlaub bei Nachtarbeit und familienfreundliche Lösungen wie Teilzeitstellen


Sie möchten was für Menschen machen? – Bewerben Sie sich jetzt! 

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte schriftlich oder per E-Mail nur im PDF-Format als eine Datei unter Angabe der Referenz-Nr. 14-9000-2024 an:

Diakonisches Werk Coburg e.V.
Personalstelle
Kerstin Stark
Alte Straße 5
96482 Ahorn
E-Mail: bewerbungen@diakonie-coburg.org


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf oberfrankenjobs.de - vielen Dank!