Finden Sie 6.528 aktuelle Stellenangebote

Chemisch-technische Assistenten/-innen (m/w/d), Chemielaborant, Chemietechniker oder vergleichbare Qualifikationen

Mitarbeit Monitoringeinheit

Das Wasserwirtschaftsamt Kronach sucht für die Mitarbeit in der Monitoringeinheit des Kronacher Amtes am Standort in Bamberg zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei

Chemisch-technische Assistenten/-innen (m/w/d), Chemielaborant, Chemietechniker oder vergleichbare Qualifikationen.

Einstellungsvoraussetzung ist eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als chemisch-technische Assistenten/-innen (m/w/d), Chemielaborant, Chemietechniker oder vergleichbare Qualifikationen. Der Einsatzort wird in Bamberg erfolgen. Außendiensteignung für Arbeiten am und im Gewässer ist notwendig. Die Einstellung erfolgt nach den Bestimmungen des TV-L und erfolgt unbefristet.

Ihre Aufgabenbereiche:

  • Mitarbeit bei Aufstellung von Jahresprogrammen für das wasserwirtschaftliche Monitoring
  • Durchführung von Probenahmen von Wasser- und Sedimentproben im Rahmen des wasserwirtschaftlichen Monitorings an Seen, Fließgewässern und des Grundwassers
  • Analytische Mitarbeit und Bestimmung wassercharakterisierender Parameter und deren Qualitätssicherung
  • Vorbereitung der Probenahmen im Laborinformations- und Managementsystem (LIMS), Fachanwendung Qualitative Hydrologie oberirdischer Gewässer (LIMNO) sowie der Fachanwendung Grundwasser und Durchführung von Außendiensten
  • Erstellen und Pflege von Standardarbeitsanweisungen in Abstimmung mit der Laborleitung
  • Mitwirkung beim Probenversand sowie der Flaschenlogistik
  • Mitwirkung bei Bearbeitung von Sonderfällen (Gewässerverunreinigungen)

Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossener Berufsabschluss als chemisch technische(r) Assistent/-in, Chemielaborant, Chemietechniker oder vergleichbare Qualifikationen
  • Möglichst Erfahrung bei der Entnahme von Grund- und Oberflächenwasserproben
  • Erfahrungen im Umgang mit dem Laborinformations- und Managementsystem (LIMS) und der Fachanwendung Qualitative Hydrologie oberirdischer Gewässer (LIMNO) sind wünschenswert
  • Sicherer Umgang mit den gängigen Office-Softwareprogrammen sowie die Bereitschaft zur Einarbeitung in spezielle Fachsoftware
  • Uneingeschränkte Außendiensteignung (Führerschein mind. Klasse B, BE Wünschenswert)
  • Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein
  • Teamfähigkeit sowie sehr gute schriftliche und mündliche Kommunikationsfähigkeiten
  • Organisatorische Fähigkeiten und analytisches Denkvermögen
  • Selbstständige, effiziente und ergebnisorientierte Arbeitsweise, sowie Belastbarkeit und Flexibilität

Wir bieten:

  • Einen modernen Arbeitsplatz
  • Gründliche Einarbeitung und Möglichkeit zur Fortbildung
  • Eine interessante, abwechslungsreiche, zukunftsorientierte und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Flexible Arbeitszeit (Gleitzeit)
  • Tarifgemäße Bezahlung und soziale Leistungen nach dem TV-L
  • Jahressonderzahlung sowie Zusatzversorgung

Die Gleichstellung von Männern und Frauen ist für uns selbstverständlich. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt. Auskünfte erteilt unter Tel. Nr. 09261/502-322 Herr Martin.  

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen richten Sie bitte bis spätestens 03.02.2024 per Email (Bewerbungsschreiben inkl. aller Anlagen in einer PDF- Datei zusammengefasst) an: bewerbungen@wwa-kc.bayern.de


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf oberfrankenjobs.de - vielen Dank!