Finden Sie 4.155 aktuelle Stellenangebote

Technischer Betriebsleiter (m/w/d) für den Einsatz im Krematorium und in der Friedhofsverwaltung

Die STADT BAYREUTH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für ihr Krematorium im Südfriedhof einen

Technischen Betriebsleiter (m/w/d) für den Einsatz im Krematorium und in der Friedhofsverwaltung.

Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle, die nach Entgeltgruppe 9a TVöD bewertet ist. Es handelt sich um eine Tätigkeit in einem abwechslungsreichen Aufgabenfeld mit 7 Mitarbeitern.

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

  • Betriebsleitung des Krematoriums mit zwei Elektro-Einäscherungsanlagen
  • Mitarbeiterführung einschließlich der Koordination des Schichtbetriebes und der Einsatzplanung der Mitarbeiter, sowie Planung, Überwachung und Dokumentation des Hygienekonzeptes
  • Verantwortung für den betrieblichen Arbeitsschutz, Durchführung von Arbeitsschutzunterweisung einschließlich Dokumentation
  • Steuerung und Überwachung aller vorhandener technischen und nachgeordneten umweltschutztechnischen und analytischen Einrichtungen (Ofen-, Filter- und Anlagentechnik), sowie der Lüftungs- und Kältetechnischen Anlagen, der Druckluftanlagen und der zugehörigen Steuer- und Regelungsanlagen, Planung, Koordinierung und Dokumentation der Wartungen und Baumaßnahmen an den technischen Anlagen sowie Beseitigung eventueller Havarien an den technischen Anlagen
  • Objektmanagement
  • Kontinuierliche Berichterstattung und Optimierung der Prozesse im Krematorium
  • Kommunikation und Dokumentation mit den umweltfachlichen Dienststellen des Landesamtes für Umwelt und der Stadt Bayreuth
  • Betreuung und Beratung von Bestattern, Angehörigen und Bürgern
  • Organisation und Vorbereitung von Trauerfeiern
  • Mitarbeit Verwaltung

Anforderungen:

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Meister (m/w/d) oder staatlich geprüfter Techniker (m/w/d) in den Fachrichtungen Elektrotechnik, Mechatronik, Anlagentechnik, Betriebsanlagentechnik, Maschinenbau, Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik oder aus anderen vergleichbaren Fachrichtungen
  • Idealerweise eine erfolgreich abgeschlossene Fortbildung zum Kremationstechniker (m/w/d), hilfsweise Bereitschaft diese zu absolvieren
  • Mehrjährige Berufserfahrung
  • Führungserfahrung und gute kaufmännische Kenntnisse
  • Fundiertes Fachwissen, insbesondere in der Unterhaltung von technischen Anlagen, im Besonderen mit Steuer- und Regelungsanlagen
  • Fundierte Kenntnisse im Emissionsschutz, der VDI 3891 und der 27. BImSchV
  • Gute EDV-Kenntnisse und Erfahrungen in der Anwendung von MS-Office
  • Fähigkeit zur Motivation der Mitarbeiter, Verhandlungs- und Konfliktstärke
  • Verantwortungsbewusste Arbeitsweise mit einem hohen Maß an Serviceorientierung und Sensibilität gegenüber den Bürgern
  • Ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft, auch zur Arbeit an Wochenenden bzw. Feiertagen
  • Gültige Fahrerlaubnis der Klasse B

Beim Einsatz im Krematorium besteht direkter Kontakt mit den Verstorbenen und erfordert daher von künftigen Mitarbeitern bzw. von künftigen Mitarbeiterinnen ein hohes Maß an psychischer und physischer Belastbarkeit.

Bei Fragen zu den Inhalten der Stelle steht Ihnen Frau Ambros, Tel. 0921/25-1676 bzw. -1494 gerne zur Verfügung.

Die Bewerbungen geeigneter Schwerbehinderter und Gleichgestellter im Sinne des SGB IX sind erwünscht.

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte unter Angabe des Betreffs „Krematorium“ bis spätestens 23.04.2021 an:

Stadt Bayreuth, Personalamt, Postfach 101052, 95410 Bayreuth
E-Mail: personalamt@stadt.bayreuth.de (Anhänge bitte ausschließlich im PDF- oder JPG-Format)

Beachten Sie bitte unsere Hinweise zum Datenschutz.

 


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf oberfrankenjobs.de - vielen Dank!


Ähnliche Jobangebote