Finden Sie 4.047 aktuelle Stellenangebote

staatlich geprüfter Hochbautechniker (m/w/d)

Die STADT BAYREUTH sucht für ihr Hochbauamt zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

staatlich geprüften Hochbautechniker (m/w/d).

Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle der Entgeltgruppe 9a TVöD.

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

  • Eingabe-, Ausführungs- und Detailplanung von einfacheren, Neu-und Erweiterungsbauten sowie Planungen von Sanierungsmaßnahmen im Rahmen des Bauunterhalts
  • Erarbeiten von Raumbedarfsermittlungen anhand von abstrakten Raumprogrammen, von Wirtschaftlichkeitsgutachten, von Ingenieurverträgen, von Unterlagen für Baugenehmigungen und Förderanträge sowie von Kostenschätzungen und -berechnungen für Haushaltsanmeldung und Anträge
  • Bearbeiten von Ausschreibung mit den dazu notwendigen Massenermittlungen sowie von Angeboten und Auftragsvergaben
  • Koordinierung der Bauabläufe und Zusammenarbeit mit den Projektanten und beteiligten internen Stellen
  • Überwachung der Bauvorgänge auf den Baustellen, die Kontrolle der Baumaßnahmen hinsichtlich Fristen und Kosten und Durchführung von Bauabnahme und Abrechnung der Kosten für die einzelnen Gewerke
  • Erstellen von Mittelverwendungsnachweisen nach Abschluss der Maßnahmen
  • Gebäudekontrolle mit Veranlassung von Schadensbehebung im Gebäudeunterhalt

Unsere Erwartungen an Sie:

  • Abgeschlossene Technikerausbildung (staatlich geprüfte/r Hochbautechniker/in oder Techniker/in IHK) (bewerben können sich auch Absolventen, deren Abschluss kurz bevorsteht)
  • Möglichst Erfahrung im vorbeschriebenen Tätigkeitsbereich
  • Fundiertes technisches und betriebswirtschaftliches Wissen; Kenntnis der einschlägigen Normen und Gesetze (VgV, VOB, HOAI)
  • Teamfähigkeit, Durchsetzungs- und Motivationsfähigkeit sowie Organisationstalent
  • Sichere Kenntnisse von marktüblichen Software-Programmen und einschlägige Anwendererfahrung (Das Hochbauamt arbeitet mit dem Microsoft Office Paket, CAD-Nemetschek, MS-Project; dem AVA-Programm Pallas und dem Energieberatungsprogramm Hottgenroth.)
  • Führerschein Klasse B

 

Wir bieten Ihnen interessante Projekte im gesamten Spektrum des Hochbauamts einer Stadtverwaltung (beispielsweise in den Bereichen Schulen, Museen, Feuerwehrgerätehäuser, Stadtarchiv) sowie die Mitarbeit in einem kompetenten und kollegialen Team. Möglichkeiten zur Fortbildung sind gegeben.

Die Bewerbungen geeigneter Schwerbehinderter und Gleichgestellter im Sinne des SGB IX sind erwünscht.

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte mit dem Kennwort „Hochbautechniker“ bis spätestens 15.03.2021 an:

Stadt Bayreuth, Personalamt, Postfach 101052, 95410 Bayreuth
E-Mail: personalamt@stadt.bayreuth.de (Anhänge bitte ausschließlich im PDF- oder JPG-Format)

Beachten Sie bitte unsere Hinweise zum Datenschutz unter www.stellenangebote.bayreuth.de.


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf oberfrankenjobs.de - vielen Dank!