Finden Sie 4.011 aktuelle Stellenangebote

Psychologischer Psychotherapeut (m/w/d) in Ausbildung (PPiA) für die Klinik für Forensische Psychiatrie am Bezirkskrankenhaus Bayreuth

Wir suchen für unser Bezirkskrankenhaus Bayreuth für die Klinik für Forensische Psychiatrie zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Psychologischen Psychotherapeuten (m/w/d) in Ausbildung (PPiA)

Die Klinik für Forensische Psychiatrie versieht den psychiatrischen Maßregelvollzug im Regierungsbezirk Oberfranken und gliedert sich in getrennte Behandlungsbereiche für den allgemeinen psychiatrischen Maßregelvollzug nach § 63 StGB und die Maßregelbehandlung für Suchtkranke gemäß § 64 StGB.

Die Klinik bietet auf derzeit elf Behandlungsstationen (inklusive zwei offenen Stationen) nach therapeutischen Schwerpunkten differenzierte Behandlungsangebote für ca. 200 Patienten, verfügt über eine gut ausgebaute Forensisch-Psychiatrische Ambulanz und arbeitet intensiv mit Einrichtungen im Komplementärraum zusammen. Die Klinik kooperiert mit mehreren psychologischen Instituten für PPiA´s und ist insgesamt sozialpsychiatrisch und psychotherapeutisch ausgerichtet.

Psychologische Psychotherapeuten in Ausbildung (PPIA) haben die Möglichkeit, die 1200 bzw. 600 Stunden umfassende Tätigkeit gemäß § 2 Abs. 2 Nr. 1 und 2 PsychThAPrV in Voll- oder Teilzeit in unserer Klinik abzuleisten.

Wir bieten die Möglichkeit praktische Erfahrungen im Bereich der Psychiatrie und Psychotherapie zu sammeln. Sie bekommen die Möglichkeit an der Diagnostik und Behandlung von psychisch kranken und suchtkranken Menschen in einem erfahrenen multiprofessionellen Team mitzuwirken. Psychologische Psychotherapeuten in Ausbildung (PPiA) werden engmaschig begleitet und können am umfassenden Fort- und Weiterbildungsprogramm unseres Hauses teilnehmen. 

Die Arbeitsbedingungen und die Vergütung richten sich nach dem TVöD bzw. den Richtlinien zur Gestaltung von Einzelverträgen für die Beschäftigten der GeBO.

Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Den Hinweis zum Datenschutz finden Sie auf unserer Homepage www.gebo-med.de.

  

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte bewerben Sie sich über unser Onlinebewerberportal auf www.gebo-med.de/karriere.

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an

Frau Bettina Landes (Personalmanagement):

Tel. 0921 283-7230

Mail karriere@gebo-med.de

 


Dokumente



Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf oberfrankenjobs.de - vielen Dank!


Ähnliche Jobangebote