Finden Sie 5.220 aktuelle Stellenangebote

mehrere Anwärterinnen/Anwärter zur Ausbildung für den Einstieg in der dritten Qualifikationsebene, Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen (früherer gehobener nichttechnischer Verwaltungsdienst, Fachrichtung allgemeine innere Verwaltung)

Der Bezirk Oberfranken sucht für die Bezirksverwaltung in Bayreuth
zum 01.10.2018


mehrere Anwärterinnen/Anwärter
zur Ausbildung für den Einstieg in der dritten Qualifikationsebene,
Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen
(früherer gehobener nichttechnischer Verwaltungsdienst,
Fachrichtung allgemeine innere Verwaltung)


Das duale Studium dauert insgesamt drei Jahre. Davon sind 21 Monate als Fachstudium an der
Fachhochschule für öffentliche Verwaltung und Rechtspflege in Bayern (BayFHVR) in Hof
und 15 Monate als berufspraktische Studienzeit abzuleisten.


Einstellungsvoraussetzungen:
• Unbeschränkte Fachhochschulreife bzw. anderweitige Hochschulreife oder ein gleich- oder höherwertiger Schulabschluss
• Erfolgreiche Teilnahme am besonderen Auswahlverfahren der Geschäftsstelle des
  Landespersonalausschusses im Jahre 2017 für das Einstellungsjahr 2018
(Bitte eine Kopie des Prüfungszeugnisses der Bewerbung beilegen.)


Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis spätestens
06.01.2018 an den Bezirk Oberfranken, Personalverwaltung, Cottenbacher Str. 23, 95445
Bayreuth.
Bitte verwenden Sie nur Kopien, da eine Rücksendung der Unterlagen nicht erfolgen kann.
Gerne können Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen auch per E-Mail im PDF-Format übersenden an
personal@bezirk-oberfranken.de.


Telefonische Auskünfte erteilt Ihnen Frau Clemens (Tel.-Nr. 0921/7846-1111).
Im Internet finden Sie uns unter www.bezirk-oberfranken.de.


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf oberfrankenjobs.de - vielen Dank!