Finden Sie 7.749 aktuelle Stellenangebote

Honorarkräfte (m/w/d)

Der Landkreis Coburg sucht zum 01.02.2023

Honorarkräfte (m/w/d) im Rahmen des Alkoholpräventionsprojektes HaLT - Hart am Limit" für Kinder und Jugendliche mit riskantem Alkoholkonsum

 

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung der Kinder und Jugendlichen nach Einlieferung ins Krankenhaus mitSofortintervention: Beratung, Information und bei Bedarf weiterführende Hilfsangebote
  • Reflexion und Bewusstsein schaffen für riskanten Alkoholkonsum
  • Strategien gemeinsam mit den Kindern und Jugendlichen entwickeln für einen risikoarmen Alkoholkonsum
  • Elterngespräche
  • Netzwerkarbeit (Klinikum, Suchtberatung, Kinder-/ Jugendhilfe)
  • Bei Bedarf Elternabende und Workshops

     

    Wir erwarten:

    • Sozialpädagogen (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation (Hochschulabschluß)
    • Motivation zur Arbeit mit Kindern und Jugendlichen im Kontext der Suchtprävention
    • Kommunikative Fähigkeiten
    • Flexibilität
    • Persönliche Eignung/ professionelle Distanz
    • Führerschein Klasse B für Beratungsgespräche im Klinikum
    • Bereitschaft zur Wochenendarbeit

     

    Wir bieten:

    • Eine attraktive Aufwandsentschädigung auf Stundenbasis mit ergänzenden Bereitschaftsentgelten und Fahrtkostenerstattungen
    • Regelmäßige Fortbildung
    • Kollegialer Austausch

     

    Für fachliche Nachfragen steht Ihnen Frau Stein, Standortkoordinatorin HaLT-Projekt unter Telefon 09561 514-3215 gerne zur Verfügung.

     Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre elektronische Bewerbung bis zum 31. Dezember 2022, die Sie unter Angabe der Kennziffer 2022-44 an das Landratsamt Coburg, Fachbereich Personal und Organisation, Postfach 23 54, 96412 Coburg, unter bewerbungen@landkreis-coburg.de richten.

     Wir bitten um Zusammenfassung aller Unterlagen in einem PDF-Dokument mit max. 10 MB.


    Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf oberfrankenjobs.de - vielen Dank!