Finden Sie 4.156 aktuelle Stellenangebote

HEAD OF COMPETENCE CENTER / R&D (m/w/d)

Wir machen Wasser besser

Die Söll GmbH ist ein weltweit tätiger Spezialist für die naturnahe Pflege und Aufbereitung von Wasser. Mit rund 70 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern entwickeln und produzieren wir nachhaltige Markenprodukte für Gewässer, Aquarien und Swimmingpools. Als Kompetenzzentrum Wasserchemie der weltweit agierenden OASE-Gruppe mit rund 1.000 Mitarbeitern stellt die Söll GmbH Kompetenzen und Produkte für Kunden und innerhalb der Gruppe international zur Verfügung.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt an unserem Firmensitz in Hof einen HEAD OF COMPETENCE CENTER / R&D (m/w/d).

Ihre Aufgabe

  • Leitung und Weiterentwicklung des R&D Competence Centers TREATMENTS & FISHFOOD innerhalb der OASE Gruppe am Standort Hof.
  • Optimierung und Ausbau der Produktsortimente durch innovative Wirksubstanzen / Formulierungen im Sinne der Roadmap-Planungen und Multi-Brand-Strategie der Unternehmensgruppe.
  • Betreuung von Innovationsprojekten und chemischen Fragestellungen, einschließlich Überwachung, Planung und operativer Betreuung von Laborabläufen und Wettbewerbsanalysen.
  • Erreichung optimaler Herstellkosten durch Erarbeitung und Anwendung neuer synthetischer Methoden und Technologien.
  • Fachliche Unterstützung der Abteilungen Einkauf, Qualitätsmanagement und Produktmanagement bzgl. Auswertung von Datenblättern und Erstellung von Spezifikationen.
  • Durchführung von internen und externen Produktschulungen.
  • Fachliche und disziplinarische Führung eines Teams.
  • Direktes Berichtswesen an die Geschäftsleitung.

Ihr Profil

Sie sind ein hochmotivierter Teamplayer, besitzen analytisches Denkvermögen und technisches Verständnis. Ein ausgeprägtes Verantwortungs- und Qualitätsbewusstsein sowie ein Gespür für die Wünsche des Verbrauchers zeichnen Sie aus. Weiterhin erwarten wir:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Chemie, Biologie oder verwandter Ingenieurswissenschaften.
  • Mehrjährige Berufserfahrung und exzellentes Wissen im Bereich der anorganischen Chemie.
  • Erfahrung in der Führung von Teams und Entwicklungs- oder Innovationsprojekte.
  • Versiert im Umgang mit MS Office sowie SAP R/3 oder einem anderen ERP System.
  • Sorgfältige Umsetzung und Koordination von Forschungsvorhaben.
  • Gekennzeichnet durch hohe Eigeninitiative und agile Hands-On-Mentalität.
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift.

Wir bieten

Bei Söll erwartet Sie neben einem vielseitigen und verantwortungsvollen Arbeitsumfeld in einer zukunftsweisenden Branche eine persönliche und teamorientierte Atmosphäre sowie viel Raum zum Gestalten. Mehr Informationen über unser Unternehmen finden Sie auf unserer Website www.soelltec.de.

Sie empfinden unser Angebot als reizvoll? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins vorzugsweise per E-Mail.


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf oberfrankenjobs.de - vielen Dank!