Finden Sie 3.748 aktuelle Stellenangebote

Hauptgeschäftsführer (m/w/d)

Die Handwerkskammer für Oberfranken (HWK) ist als Selbstverwaltungseinrichtung des oberfränkischen Handwerks zentrale Ansprechpartnerin für über 16.000 Handwerksbetriebe in der Region. Sie vertritt die Interessen der Betriebe sowie deren Beschäftigten und Lehrlinge. Neben der politischen Interessenvertretung und der Durchführung hoheitlicher Aufgaben liegt ein besonderer Tätigkeitsschwerpunkt der Handwerkskammer im Dienstleistungs- und Servicebereich, insbesondere in der beruflichen Aus- und Fortbildung und der Beratung ihrer Mitglieder. Die Handwerkskammer für Oberfranken betreibt unter anderem vier Berufsbildungs- und Technologiezentren in Bayreuth, Bamberg, Coburg und Hof mit insgesamt 2.700 Werkstatt- und 1.500 Theorie-Schulungsplätzen in mehr als 20 verschiedenen Handwerksberufen. Gemeinsam mit mehr als 1.000 ehrenamtlich tätigen Handwerker*innen, den Kreishandwerkerschaften und oberfränkischen Innungen arbeitet die HWK mit rund 250 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für das Handwerk in Oberfranken.

 

Die Handwerkskammer für Oberfranken besetzt die Position des Hauptgeschäftsführers/ der Hauptgeschäftsführerin zum nächstmöglichen Termin neu.

 

Als Hauptgeschäftsführer/ Hauptgeschäftsführerin vertreten Sie zusammen mit dem Präsidenten / der Präsidentin und dem Vorstand das Handwerk in allen wichtigen handwerkspolitischen und rechtlichen Angelegenheiten. Ihnen obliegt die Wahrnehmung des Gesamtinteresses des Handwerks auf Basis der von der Vollversammlung und des Vorstands beschlossenen Positionen.

 

Sie sind Impulsgeber zur Förderung des Handwerks in Oberfranken. Sie entwickeln eine strategische Ausrichtung der Handwerkskammer und besetzen Zukunftsthemen des Handwerks wie z.B. Nachwuchssicherung im Handwerk, Digitalisierung oder Innovationstransfer. Sie haben die Federführung bei der Umsetzung der Investitionsstrategie zur Modernisierung der Berufsbildungs- und Technologiezentren der Handwerkskammer. Sie moderieren den Ausbau und die Verstetigung der strategischen Zusammenarbeit mit den Kreishandwerkerschaften und Innungen in Oberfranken.

 

Sie leiten die Handwerkskammer nach Maßgabe des Vorstands unter Beachtung der rechtlichen Rahmenbedingungen einer Körperschaft des öffentlichen Rechts und steuern sie nach betriebswirtschaftlichen Aspekten. Zu Ihren Aufgaben gehören Personalführung, -planung und -entwicklung, Finanzplanung und Controlling, Optimierung innerbetrieblicher Strukturen und Abläufe, Organisationsmanagement, sowie Planung und Steuerung der strategischen Entwicklung der Kammer in Abstimmung und enger Zusammenarbeit mit dem Ehrenamt.

 

Für diese anspruchsvolle Position bringen Sie ein abgeschlossenes Hochschulstudium, vorzugsweise Rechts- oder Wirtschaftswissenschaften, sowie mehrjährige Führungserfahrung insbesondere in Unternehmen, Kammern, Verbänden oder Institutionen/Behörden mit Wirtschaftsbezug mit.

Neben Führungsstärke, Fähigkeit zur Teamarbeit und der Fähigkeit zur Mitarbeitermotivation verfügen Sie über sehr gute Kommunikations- und Repräsentationsfähigkeiten und diplomatisches Geschick. Ein ausgeprägtes analytisches sowie strategisches Denken und ein proaktives Agieren zeichnen Sie aus. Hohes Engagement, Flexibilität und Belastbarkeit sowie Entscheidungsfreude und Durchsetzungsvermögen, vor allem in der Umsetzung von Projekten und Zielen, runden Ihr Profil ab.

 

Unser Angebot:

Wir bieten Ihnen einen anspruchsvollen  Arbeitsplatz mit einem vielseitigen, verantwortungsvollen und herausfordernden Tätigkeitsfeld und einer der Position angemessenen Vergütung. Die Wahl des Hauptgeschäftsführers/ der Hauptgeschäftsführerin erfolgt durch die Handwerkskammervollversammlung und ist zunächst für 5 Jahre befristet.

 

Bewerbungen sind bis 28. Februar 2021 möglich.

 

Für Nachfragen steht Ihnen unsere Rechtsabteilung unter Leitung von Herrn Thomas Rudrof, unter der Rufnummer 0921 / 910-155, zur Verfügung. Die vertrauliche Behandlung Ihrer Bewerbungsunterlagen ist für uns selbstverständlich.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des möglichen Eintrittstermins richten Sie bitte an

Hauptabteilungsleiter Thomas Rudrof
Rechtsabteilung
Handwerkskammer für Oberfranken
Kerschensteinerstraße 7
95448 Bayreuth
E-Mail: thomas.rudrof@hwk-oberfranken.de

www.hwk-oberfranken.de/karriere


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf oberfrankenjobs.de - vielen Dank!