Finden Sie 5.709 aktuelle Stellenangebote

Gerontopsychiatrische Fachkraft (m/w/d)

für das Alten- und Pflegeheim "Ernst-Faber-Haus" in Coburg

Das Diakonische Werk Coburg e.V. sucht für das Alten- und Pflegeheim "Ernst-Faber-Haus" in Coburg ab sofort eine

 

Gerontopsychiatrische Fachkraft (m/w/d)

 

in Teilzeit mit 15-35 Wochenstunden. Die Stelle ist zunächst als Elternzeitvertretung befristet, jedoch mit der Aussicht auf Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis.

 

Ihre Aufgaben sind u.a.:

 

  • Umsetzung gerontopsychiatrischer Erkenntnisse im täglichen Umgang mit den Bewohnern
  • Biographiearbeit
  • Psychosoziale Einzelbetreuung  
  • Organisation und Durchführung von Spiel-, Bastel-, Mal- und hauswirtschaftlichen Gruppen und Gymnastik- und Gedächtnistrainingsangeboten unter Berücksichtigung gerontopsychiatrischer Erkenntnisse
  • Training zur Erhaltung bzw. Wiedererlangung der Fähigkeiten des täglichen Lebens
  • Vorbereitung heiminterne Feste und Aktivitäten sowie Begleitung der Bewohnern
  • Beratung und Anleitung von Pflegepersonal sowie Betreuungsassistenten im gerontopsychiatrischen Umgang mit dementiell veränderten Bewohnern  
  • Sterbebegleitung
  • Dokumentation

 

Wir erwarten:

 

  • Abgeschlossene Ausbildung zur Pflegefachfrau/-mann, Gesundheits- und Krankenpfleger*in oder einer vergleichbaren Ausbildung mit mind. zweijähriger Berufserfahrung
  • Abgeschlossene Weiterbildung zur gerontopsychiatrischen Fachkraft
  • Freude am Umgang mit alten Menschen, Geduld und Flexibilität
  • Gute EDV-Kenntnisse sind wünschenswert
  • Sehr hohe soziale, fachliche und methodische Kompetenz
  • Fähigkeit zum selbständigen wie auch teamorientierten Arbeiten
  • Bereitschaft zum Schicht-, Wochenend- und Feiertagsdienst

 

Wir bieten:

 

  • eine abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit in der Sozialen Betreuung
  • ein ausführliches Einarbeitungskonzept
  • ein kollegiales Team
  • Bezahlung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Diakonischen Werkes Bayern mit zahlreichen Sozialleistungen (betriebliche Altersvorsorge, zusätzliche Krankenversicherung, vermögenswirksame Leistungen)
  • Teilnahme an Fort-/Weiterbildungen im Rahmen eines jährlichen Fortbildungsplanes

 

 

Wir erwarten das Mittragen des diakonischen Auftrags der Einrichtung und idealerweise Mitgliedschaft in der Evangelischen Kirche oder zumindest einer anderen ACK-Kirche. Schwerbehinderte Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

 

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte schriftlich oder per E-Mail nur im PDF-Format als eine Datei unter Angabe der Referenz-Nr. 9-9000-2021 an:

 

 

Diakonisches Werk Coburg e.V.

Personalstelle

Kerstin Stark

Alte Straße 5

96482 Ahorn

Bewerbungen@diakonie-coburg.org                                             


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf oberfrankenjobs.de - vielen Dank!