Finden Sie 7.911 aktuelle Stellenangebote

Finanzbuchhalter_in / Bilanzbuchhalter_in (m/w/d) als stellvertretende Teamleitung Finanzen/Controlling in Bamberg

DEIN ARBEITSPLATZ

Pflege, Kinderbetreuung, soziale Projekte, Sozialpsychiatrie, Gastronomie und sogar eine Jugendherberge – die Diakonie Bamberg-Forchheim ist in unterschiedlichsten Bereichen in den Regionen Bamberg, Forchheim und Haßberge vertreten. Über 1.500 hauptamtliche und rund 300 ehrenamtliche Mitarbeitende engagieren sich bei uns in über 40 Einrichtungen und Projekten.

Unsere Geschäftsstelle befindet sich in Bamberg, direkt am Hainpark. Die weitläufige Parkanlage lädt zu Spaziergängen in den Pausen ein. Auch die Wege in die Innenstadt sind kurz: In zehn Minuten ist das Stadtzentrum mit dem Rad zu erreichen.

DEINE AUFGABEN

Zum 1. Dezember 2022 suchen wir für unsere Geschäftsstelle eine Fachkraft (d/m/w), die unser Team Finanzen/Controlling unterstützt. Die Stelle besetzen wir unbefristet in Vollzeit mit 40 Stunden pro Woche.

Bei uns erwartet Dich ein vielfältiges Aufgabengebiet, bestehend aus:

  • Mitarbeit und Unterstützung des Teams Finanzen/Controlling bei der laufenden Finanzbuchhaltung
  • Bearbeitung von Debitoren und Kreditoren mit Kontenprüfung, OP-Abstimmung und Mahnwesen
  • Controllingaufgaben wie interne Verrechnungen, Kostenstellenprüfungen, Monatsauswertungen und Sonderauswertungen
  • Mitwirkung beim täglichen Zahlungsverkehr
  • Prüfung und Abstimmung buchhalterischer, kostenrechnerischer und steuerrechtlicher Sachverhalte in Zusammenarbeit mit der Teamleitung Finanzen/Controlling
  • Mitarbeit bei der Gestaltung und Entwicklung des Fachbereiches Finanzen/Controlling
  • Mitarbeit bei der Erstellung des Jahresabschlusses

Voraussetzung ist eine für diesen Bereich qualifizierende, abgeschlossene Ausbildung und berufliche Erfahrung im Bereich Rechnungswesen/Controlling bzw. eine weiterführende Qualifikation als Bilanzbuchhalter_in, die jedoch keine Einstellungsvoraussetzung ist.

Klingt gut? Dann bewirb Dich bis spätestens 10.10.2022 bei uns.

DEINE VORTEILE

  • tarifliche Vergütung nach AVR – Bayern
  • regelmäßig steigendes Gehalt durch das Tarifsystem – ohne dass Du aktiv werden musst. Bereits nach einem Jahr steigst Du automatisch in die nächste Stufe auf (bei Einstellung in Stufe 1). Zum 1. Januar 2023 steht außerdem bereits die nächste größere Tariferhöhung an.
  • zusätzliche Jahressonderzahlung (sog. "Weihnachtsgeld") in Höhe von 80 % einer Monatsvergütung
  • 30 Tage Urlaub + zusätzliche freie Tage (Buß- und Bettag, Heilig Abend und Silvester)
  • zusätzliche betriebliche Altersversorgung für die Zeit nach dem Beruf
  • zahlreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • zahlreiche Vergünstigungen durch eine Bonuskarte für Wellness- und Gesundheitsangebote, z.B. bei Massagen, in Thermen, Schwimmbädern, Freizeit- und Fitnesseinrichtungen
  • finanzielle Zuschüsse für Familien mit Kindern (u.a. vergünstigte Kinderbetreuung), Unterstützung bei der Pflege von Angehörigen, kostenfreie Ferien- und Familienpässe
  • Sonderprämie „Mitarbeitende werben Mitarbeitende“

Mehr Informationen:

www.jobs-diakonie.de


Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf oberfrankenjobs.de - vielen Dank!