Finden Sie 6.053 aktuelle Stellenangebote

Erzieher (m/w/d) oder Heilerziehungspfleger (m/w/d)

für das Heilpädagogische Internat für Kinder und Jugendliche mit Behinderung in Coburg

Die Coburg Inklusiv gGmbH sucht ab 01.12.2021 für sein Heilpädagogisches Internat für Kinder und Jugendliche mit Behinderung in Coburg einen

 

Heilerziehungspfleger (m/w/d)

oder

Erzieher (m/w/d)

 

in Vollzeit oder Teilzeit mit 30 Wochenstunden. Das Arbeitsverhältnis ist zunächst befristet, jedoch mit der Aussicht auf Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis verbunden.

 

 

Aufgabengebiet:

  • Förderung sozialer und lebenspraktischer Fähigkeiten
  • Förderung der Eigenbeschäftigung und Fähigkeiten bezüglich Freizeitgestaltung
  • Förderung der Auseinandersetzung mit dem eigenen Hilfebedarf und der Kompetenz bei der Anforderung von Unterstützung
  • Stärkung von Bindungsbereitschaft und Bindungsfähigkeit
  • Unterstützung bei der Befriedigung von Bedürfnissen
  • Förderung der schulischen Eigenverantwortung
  • Unterstützung bei der Lebens- und Berufsplanung
  • Unterstützung bei Übernahme von Pflegetätigkeiten

 

übergeordnete Aufgabengebiete:

  • Teilnahme an Teambesprechungen
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit
  • Elternarbeit
  • Dokumentation
  • Case-Management

 

Wir erwarten:

  • abgeschlossene Berufsausbildung (Heilerziehungspfleger, Erzieher)
  • fachliche, persönliche und soziale Kompetenz
  • Bereitschaft zur Arbeit im Wechselschichtdienst
  • Flexibilität und Belastbarkeit
  • Teamfähigkeit
  • Führerschein Klasse B

 

Wir bieten:

  • eine abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit
  • eine ausführliche Einarbeitung
  • ein kollegiales Team
  • Bezahlung nach dem AVR des Diakonischen Werks Bayern mit zahlreichen Sozialleistungen (betriebliche Altersvorsorge, zusätzliche Krankenversicherung, vermögenswirksame Leistungen)
  • Teilnahme an Fortbildungen

 

Wir erwarten das Mittragen des diakonischen Auftrags der Einrichtung und idealerweise Mitgliedschaft in der Evangelischen Kirche oder zumindest einer anderen ACK-Kirche. Schwerbehinderte Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt.

 

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte schriftlich oder per E-Mail nur im PDF-Format als eine Datei unter Angabe der Referenz-Nr. 23-2400-2021 an:

 

Coburg Inklusiv gGmbH

Personalstelle

Kerstin Stark

Alte Straße 5

96482 Ahorn

bewerbungen@coburg-inlusiv.de


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf oberfrankenjobs.de - vielen Dank!