Finden Sie 4.519 aktuelle Stellenangebote

"Entwicklung eines Montageprozesses einer artikulierenden Baugruppe" (m/w)

Praxisorientierte Bachlor-, Master- oder Diplomarbeit

Die Kunststoff Helmbrechts AG ist ein renommierter Spezialist für anspruchsvolle Kunststoffkomponenten mit High-End-Oberflächen. Dafür setzen wir innovative Verfahren ein und bieten im eigenen Haus die gesamte Fertigungskette von der Entwicklung bis zur Montage. Als erfolgreicher Systemlieferant bedienen wir zusammen mit über 1.700 Mitarbeitern an Standorten in Deutschland, Tschechien, China und Mexiko namhafte Kunden in den Branchen Automobil, Electronics und Medizintechnik.

Bei der Montage eines Endoskops ist die Baugruppe der Artikulation mit Abstand am aufwändigsten. In Hinblick auf nachfolgende Produkte soll dieser Montageprozess effizienter werden.

Ziel der Abschlussarbeit ist es, für zukünftige Produkte den Montageprozess der Artikulation mit Hilfe neuster Fertigungsverfahren zu Industrialisieren. Dadurch soll die aktuelle Montagezeit um 90 % reduziert werden. Besondere Anforderungen sind die hohen Reinheitsanforderungen an die Fertigungsumgebung.

Ihre Aufgaben:

  • Recherche zu aktuellen Fertigungsverfahrens
  • Ausarbeitung von Lösungskonzepten
  • Bewertung dieser Konzepte bezüglich Vor- und Nachteilen, Kosten, Nutzen, etc.
  • Abstimmen mit Zulieferern der Fertigungsverfahren
  • Ausarbeitung geeigneter Geometrien der Bauteile (eigene Konstruktionsarbeit)
  • Ausarbeitung und Durchführung von Versuchsreihen
  • Konzeptionierung einer Fertigungslinie mit Kostendarstellung (eigene Konstruktionsarbeit)
  • Auswertung und Dokumentation der Ergebnisse

Die Bachelor-, Master- oder Diplomarbeit umfasst den Bereich des Studienganges "Maschinenbau mit Schwerpunkt Automatisation/Konstruktion".

Wenn Sie Interesse an der Bachelor-, Master- oder Diplomarbeit "Entwicklung eines Montageprozesses einer artikulierenden Baugruppe" (m/w) in Helmbrechts haben, dann schicken Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen oder bewerben Sie sich direkt über das Portal.

 


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf oberfrankenjobs.de - vielen Dank!