Finden Sie 4.802 aktuelle Stellenangebote

Beschäftigte/r für den Betrieb der Heizungsanlage (m/w/d)

Die Justizvollzugsanstalt Ebrach sucht ab dem 01.02.2020 im befristeten Arbeitsverhältnis (Vollzeit) eine/n

Beschäftigte/n für den Betrieb der Heizungsanlage (m/w/d)

Die Anstalt unterhält eine Hackschnitzel-Heizanlage und sucht zu diesem Zweck eine/n Mitarbeiter/in mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung im Bereich Heizungsfach (z.B. Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik) und der Bereitschaft, sich im bayerischen Justizvollzug auch über den fachlichen Bereich hinaus weiterzuentwickeln. Das Arbeitsverhältnis ist bis 31. Januar 2021 befristet. Anschließend ist die Übernahme in den 18-monatigen Vorbereitungsdienst im allgemeinen Vollzugsdienst im Beamtenverhältnis vorgesehen.

Für das Auswahlverfahren für die Beamtenlaufbahn im allgemeinen Vollzugsdienst (Einstellungstermin: 1. Februar 2021) können Sie sich bis Anfang Mai über den Online-Antrag des Landespersonalausschusses anmelden.

Weitere Informationen, insbesondere über die Zugangsvoraussetzungen hierzu unter:

https://www.lpa.bayern.de/ausbildung/richtungen/justizvollzug/

Bei Interesse senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen ausschließlich per E-Mail an: bewerbung@jva-ebra.bayern.de

Telefonische Auskünfte erteilt: Herr Hitzler-Schmalisch (09553)17-105

 


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf oberfrankenjobs.de - vielen Dank!