Finden Sie 5.674 aktuelle Stellenangebote

Auszubildende zum Zerspanungsmechaniker (m/w/d) Ausbildungsbeginn 01.09.2022

Die NETZSCH-Feinmahltechnik GmbH ist weltweit der führende Hersteller von Mahl- und Dispergiertechnologien. Das Produktportfolio umfasst ein umfangreiches Laborprogramm, Produktionsmaschinen in unterschiedlichen Baugrößen sowie komplette Fertigungslinien. Unsere Maschinen und Anlagen kommen in verschiedensten Industrien, wie etwa in der chemischen Industrie, im Mineralbereich oder in der Lebensmittelindustrie, zum Einsatz. Wir fertigen mit über 360 Mitarbeitern an den Standorten Selb, Tirschenreuth und Stockach.

Arbeiten Sie bei einem innovativen Weltmarktführer und international ausgerichteten Familienunternehmen.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum Ausbildungsstart am 01.09.2022 für unseren Standort Tirschenreuth eine/n

Auszubildende zum Zerspanungsmechaniker (m/w/d)

Während Deiner Ausbildung zum Zerspanungsmechaniker

  • wirst Du Spezialist für die maschinelle Metallbearbeitung, z. B. das Drehen, Bohren, Fräsen, Feilen, Sägen und Schleifen
  • machst Du Dich mit den Eigenschaften von Werkstoffen vertraut
  • erlernst Du das Lesen von technischen Zeichnungen und Stücklisten
  • ermmitelst Du die Schnittdaten für die maschinelle Bearbeitungn
  • erfährst Du, wie du Arbeitsabläufe planst sowie die Ergebnisse beurteilst und kontrollierst 
  • lernst Du, wie du Bauteile für die Montage von Maschinen herstellst

Was Dich auszeichnet:

  • Du besitzt ein gutes technisches Verständnis
  • Du bist handwerklich geschickt und hast ein gutes räumliches Vorstellungsvermögen
  • Du hast Interesse an Technik und Spaß am Schrauben und Tüfteln
  • Eine sorgfältige und zuverlässige Arbeitsweise zeichnet Dich aus
  • Du bist engagiert und ein Teamplayer

Deine Ausbildung dauert 3,5 Jahre und beginnt am 01.09.2022.

Die praktische Ausbildung findet in unserer Lehrwerkstatt sowie verschiedenen Abteilungen am Standort Tirschenreuth statt. Die theoretische Ausbildung erfolgt an der Berufsschule Wiesau bzw. Weiden.

Übrigens: So bewerten Azubis ihre Ausbildung bei NETZSCH:

kununu Ausbildungskommentare


Dokumente



Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf oberfrankenjobs.de - vielen Dank!