Finden Sie 4.445 aktuelle Stellenangebote

Ausbildung zur/zum Fachangestellte/n für Bäderbetriebe m/w/d

Ausbildungsbeginn 01.09.2020

Die Obermain Therme sucht zum 1. September 2020 eine/n

Auszubildende/n zur/zum Fachangestellten für Bäderbetriebe

WARUM IST DER BERUF INTERESSANT?

Weil bei uns kein Tag wie der andere ist. Mal betreust Du Aqua-Fitness-Kurse oder siehst beim Strömungskanal nach dem Rechten. Du bist verantwortlich für die Wasserqualität und kontrollierst sie regelmäßig mit modernsten Geräten.

Und Du hast den vollen Durchblick - auch hinter den Kulissen des Badebetriebs. Daneben lernst Du den Umgang mit der Hygiene in Bädern mit Reinigungs- und Desinfektionsarbeiten. Deine Bereiche sind die Pflege und Wartung der Gebäude, Geräte und Einrichtungen und das Überwachen und Bedienen der technischen Anlagen.

Du lernst, Animationsprogramme sowie Veranstaltungen zu organisieren und durchzuführen. Ebenfalls  gehören einfache Verwaltungsaufgaben zu Deinen vielseitigen Aufgaben. Im Laufe der Ausbildung lernst Du die Obermain Therme von allen Seiten kennen. Hier wirst Du im alltäglichen Betrieb an eine Vielzahl von Aufgaben herangeführt:

  • Badeaufsicht
  • Notfallmaßnahmen/Erste Hilfe
  • Schwimmtraining und andere Sportangebote
  • Technische Überwachung
  • Hygienemaßnahmen
  • Organisation und Verwaltung

 

WELCHE VORAUSSETZUNGEN MUSS ICH ERFÜLLEN?
  • Als Schulabschluss solltest Du die Mittlere Reife oder einen gleichwertigen Schulabschluss haben. Gute Leistungen in Chemie und Mathematik sind von Vorteil.
  • Natürlich ist sportliche Fitness im schwimmsportlichen Bereich wichtig. Während der Ausbildung musst Du unterschiedliche Schwimmtechniken stilgerecht ausüben sowie Strecken- und Tieftauchen können.
  • Grundsätzlich gilt: Wer gerne mit Menschen in Kontakt ist, auch in stressigen Situationen Ruhe und Umsicht bewahrt, außerdem Freude an Sport und Bewegung im und am Wasser hat, über ein gutes mathematisch-technisches Verständnis verfügt und Verantwortungs- und Hygienebewusstsein besitzt, der ist für diesen Beruf geeignet

KOMM IN UNSER TEAM!

Dich erwartet ein interessantes Arbeitsumfeld mit „Urlaubsfeeling“ und darüber hinaus:

  • Ausbildungsvergütung nach dem Tarifvertrag für Auszubildende des öffentlichen Dienstes (TVAöD)
  • Eine jährliche Zuwendung im November („Weihnachtsgeld“), Zuzahlung zu vermögenswirksamenLeistungen und betriebliche Altersvorsorge
  • Dienstbekleidung wird gestellt und/oder bezuschusst
  • Zusätzlich überbetriebliche Ausbildungslehrgänge in der Bayerischen Verwaltungsschule
  • Interne und externe Seminare während und nach der Ausbildung, Weiterbildungen im Saunawesen
  • Während der Ausbildung steht Dir Dein Pate/Patin immer mit Rat zur Seite
  • Übernahme: bei guten Leistungen hast Du sehr gute Chancen auf eine unbefristete Übernahme
  • Viele Mitarbeiterevents und Sportveranstaltungen, bei denen Du natürlich gerne gesehen bist
  • Günstige Verpflegungsmöglichkeiten im Haus

TABLET GESCHENKT! Zum Lernen, Führen des Berichtshefts und für die Freizeit! Du kannst zwischen einem Samsung oder Apple-Gerät wählen.

WIE LÄUFT DIE AUSBILDUNG AB?

Die Ausbildung dauert 36 Monate. Sie besteht aus einem praktischen und einem theoretischen Teil. Letzterer findet als Blockunterricht in der Staatlichen Berufsschule in Lindau (www.bsz-lindau.de) am Bodensee statt. Während dieser Zeit werden die Auszubildenden im Wohnheim der Berufsschule untergebracht.

In der Berufsschule: Neben berufsübergreifenden Fächern wie Deutsch, Sozialkunde und Religion werdet Ihr in folgenden Fächern unterrichtet: Bäderbetriebslehre, Bädertechnik, Schwimm- und Sportanimation, Medizinische Fachkunde

WIE KANN ICH MICH BEWERBEN?

  • Per Mail: bewerbung@obermaintherme.de                                                                              Alle Anlagen der E-Mail-Bewerbung sollten als pdf-Datei angefügt werden.

  • Per Post: Obermain Therme, z.H. Frau Nemmert, Am Kurpark 1,96231 Bad Staffelstein

 

    WELCHE UNTERLAGEN BENÖTIGE ICH FÜR EINE BEWERBUNG?
    • Anschreiben
    • Lebenslauf mit Telefon-Nr. und E-Mail-Adresse
    • die letzten beiden Schulzeugnisse
    • gegebenenfalls Kopien weiterer Unterlagen wie Schwimmabzeichen oder Praktikumsbestätigungen

    PRAKTIKUM GEFÄLLIG?

    Gerne kannst Du im Zuge eines Praktikums bei uns echte Thermenluft schnuppern! - Ruf einfach an unter 09573 / 96 19-19



    Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf oberfrankenjobs.de - vielen Dank!