Finden Sie 7.833 aktuelle Stellenangebote

Ausbildung zum Lacklaboranten (m/w/d)

Wir suchen Dich ab dem 01.09.2023 als Auszubildenden (m/w/d) zum Lacklaboranten.

Als Lacklaborant arbeitest du in der Entwicklung und Herstellung unterschiedlichster Beschichtungsstoffe bzw. -systeme mit. Du prüfst die Qualität von Lacken und Farben im Labor, dokumentierst die Messdaten und wertest sie aus.

Lerninhalte im Überblick:

• Erfassen, Auswerten und Verarbeiten von Messdaten

• Vereinigung und Trennung von Arbeitsstoffe

• Vorbehandlungsmethoden von Untergründen

• wie man den Materialbedarf berechnet

• Unterscheidung von Misch-, Dispergier- und Trennaggregate

• Berechnung von Massen- und Stoffmengenkonzentration sowie Reaktionsverhältnissen von Rohstoffen

• Trocknung und Härtung von Beschichtungsstoffen

• Herstellung von Halbfabrikaten und Beschichtungsstoffen nach vorgegebenen Rezepturen

• Bestimmung von Kennzahlen wie Säurezahl, Verseifungszahl, Isocyanatzahl , Iodzahl und Epoxidwert

• Beurteilung und Dokumentation von Beschichtungsqualität in Abhängigkeit von der Oberflächenbeschaffenheit und der Applikationsmethode

Deine Stärken:

  • gute Kenntnisse in Mathematik, Chemie, Physik und Biologie
  • naturwissenschaftliches Verständnis
  • gute Beobachtungsgabe
  • EDV-Kenntnisse
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Teamfähigkeit
  • Sorgfalt & Genauigkeit
  • Zuverlässigkeit

Wir bieten dir:

  • eine offene und wertschätzende Unternehmenskultur
  • anspruchsvolle Aufgaben in einem innovativen, dynamischen und internationalen Arbeitsumfeld
  • eigenständiges Arbeiten
  • kurze Entscheidungswege
  • hoher Grad an Gestaltungsmöglichkeiten
  • Teamarbeit in einem motiviertem, leistungsförderndem Umfeld sowie

Interessiert? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung!


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf oberfrankenjobs.de - vielen Dank!