Finden Sie 7.736 aktuelle Stellenangebote

Ausbildung zum Industriekaufmann (w/m/d)

Weyermann® Malz ist der Weltmarktführer im Spezialmalzbereich. Wir liefern
unsere 85 Malzprodukte in 135 Länder. Mit 260 MitarbeiterInnen ist Weyermann® Malz ein mittelständisches Bamberger Traditionsunternehmen. Gegründet 1879, wird es heute in vierter und fünfter Generation geführt. Wir haben Produktionsstandorte in Bamberg (Oberfranken), Haßfurt (Unterfranken) sowie in Clingen (Thüringen) und Leesau (Oberfranken).

Auch für 2023 suchen wir wieder

Auszubildende zum Industriekaufmann (w/m/d)

an unserem Standort in Bamberg!

Während der Ausbildung sammeln unsere Auszubildenden Einblicke in unseren Abteilungen Buchhaltung, Disposition, Export, Getreideeinkauf und Marketing.

  • Durchführung von Bedarfsermittlungen
  • Stammdatenpflege und Kontraktverwaltung
  • Bearbeitung der einzelnen Prozessschritte von der Auftragserfassung bis zur Erstellung der Lieferdokumente
  • Buchung und Bearbeitung von Eingangsrechnungen
  • Einblick in die Qualitätssicherung sowie das Qualitätsmanagement
  • Kundenkorrespondenz
  • Administrative Tätigkeiten

Ihre Fähigkeiten & Kenntnisse:

  • Guter Realschulabschluss oder höherwertiger Schulabschluss
  • Gute schulische Leistungen in Mathematik und Englisch
  • Schulische Grundkenntnisse im Rechnungswesen von Vorteil
  • Selbstständige Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Eigeninitiative
  • Fokussiertes und organisiertes Arbeiten

Dauer der Ausbildung: 2,5 - 3 Jahre

Die Berufsschule wird in Bamberg besucht.

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Starttermins. Bitte senden Sie diese an:

 

E-Mail: bewerbungen@weyermann.de             

oder:   

Weyermann® Malz

c/o Luisa-Maria Klug

Personalabteilung

Brennerstr. 17-19

96052 Bamberg



Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf oberfrankenjobs.de - vielen Dank!