Architekturbüro Wittig

Jobs bei Architekturbüro Wittig

Blücherstr. 6, 95030 Hof
Telefon
09281 97790
Webseite
Mitarbeiter
25
Branche
Bauwesen/Immobilien/Gebäudetechnik

Leistungen


In verschiedenen Schritten werden wir detailliert die Wünsche mit Ihnen, als unserem Kunden, analysieren und deren Umsetzung klären. So erarbeiten wir gemeinsam die Aufgabenstellung, um ein optimales Ergebnis zu erzielen. Nach Planungsabschluss beginnen wir mit der Erstellung der Ausschreibung und wählen in Zusammenarbeit mit unserem Bauherrn den günstigsten Bieter aus. Ausschlaggebend dabei ist das beste Preis-/Leistungsverhältnis: Wir bauen auch hier auf Qualität und Zuverlässigkeit.

Als nächsten Schritt setzen erfahrene Bauleiter im Team die Bauaufgabe zeit- und kostengerecht um. Soweit gewünscht, stellen wir einen Projektsteuerer, der auch die nicht baurelevanten Nebenleistungen in seine Organisation mit einbezieht. Im Einzelnen sieht unser Leistungsspektrum wie folgt aus: In der Leistungsphase 1, der Grundlagenermittlung , wird die Basis für Ihre Planung erstellt. Wir besprechen mit Ihnen vorab Wünsche , bauliche Vorstellungen, Nutzungsanforderungen und finanzielle Möglichkeiten .

In dieser Phase erhalten Sie zudem einen Überblick über die zusätzlich benötigten Fachkräfte bzw. Fachplaner und zum gesamten Leistungsbedarf. Danach, in der Leistungsphase 2, der Vorplanung, entstehen Planskizzen und Vorschläge. In den Grundriss-, Schnitt- und Ansichtsskizzen sind dann schon viele Ihrer Anforderungen und Wünsche enthalten. Raumfunktionen, Raumgrößen sowie die Gestalt Ihres Bauvorhabens sind zu erkennen. Wir holen erste Informationen bei Bauämtern ein , um die Genehmigungsfähigkeit Ihres Bauvorhabens mit den Behörden zu klären. Außerdem wird Ihr Projekt auf die Kosten hin geprüft, und es entsteht eine erste Schätzung.

Die nächste Leistungsphase, die Entwurfsplanung, beinhaltet die Konkretisierung der Planskizzen. Hierbei wird stufenweise eine zeichnerische Lösung unter Berücksichtigung verschiedenster Anforderungen erarbeitet: Gestalterisch, funktional, technisch, bauphysikalisch oder wirtschaftlich. Die Beiträge der anderen an der Planung fachlich Beteiligten werden hier einbezogen. Das Planungskonzept wird durchgearbeitet und gemeinsam mit der Objektbeschreibung zu einem vollständigen Entwurf weiterentwickelt. Das Ergebnis ist dann die zeichnerische Darstellung des Gesamtentwurfs, also durchstrukturierte, vollständige Vorentwurfs- oder Entwurfszeichnungen. Außerdem konkretisieren wir die Kostenaufstellung und führen die Gespräche und Verhandlungen mit Behörden und anderen Fachplanern fort.

Nachdem Sie die fertig gestellten Entwürfe frei gegeben haben, kümmern wir uns in der nächsten Leistungsphase, der Genehmigungsplanung, um die notwendigen Genehmigungen und Zustimmungen bei den zuständigen Ämtern und Behörden. Dazu gehört die Zusammenstellung sowohl der Unterlagen für die erforderlichen Baugenehmigungen als auch der Anträge auf Ausnahmen und Befreiungen. Falls notwendig, werden weitere Verhandlungen geführt und Anpassungen an den Entwürfen vorgenommen.

Danach, in der Leistungsphase 5, der Ausführungsplanung, planen wir für Sie die konkrete Umsetzung der Baupläne und erarbeiten die zeichnerische Darstellung Ihres Projektes mit allen für die Ausführung notwendigen Einzelangaben. Dabei erstellen wir endgültige, vollständige Ausführungs-, Detail- und Konstruktionszeichnungen und entwickeln unter anderem die Grundlagen für die anderen an der Planung fachlich Beteiligten. Eine ausführungsreife Lösung entsteht nach deren Integration wiederum in unsere Pläne.

In der Leistungsphase 6 beschäftigen wir uns für Sie mit der Vorbereitung der Vergabe. Dabei stellen wir Leistungsverzeichnisse nach Leistungsbereichen auf. Das Ermitteln und Zusammenstellen von Mengen dient dabei als Grundlage für das Aufstellen von Leistungsbeschreibungen, welche dann abgestimmt und koordiniert werden.

Die endgültige Entscheidung der Vergabe liegt bei Ihnen als Bauherr. Dennoch stehen wir Ihnen mit unserem Fachwissen zur Seite und prüfen und werten die eingeholten Angebote und treffen für Sie eine Vorauswahl. Wir stellen einen Preisspiegel und einen Kostenanschlag auf und unterstützen Sie bei der Auftragserteilung.

Nach der Vergabe wird der eigentlich Bau Ihres Projektes durchgeführt. Dabei kümmern wir uns um die Objektüberwachung, erstellen einen Zeitplan und koordinieren die anderen fachlich Beteiligten. Besonderes Augenmerk legen wir auf die Übereinstimmung der Ausführung des Objekts mit der Baugenehmigung, den Ausführungsplänen und den Leistungsbeschreibungen sowie mit den anerkannten Regeln der Technik, den einschlägigen Vorschriften und dem anvisierten Zeitplan. Aber auch die Detailkorrektur und die Beseitigung der bei der Abnahme der Bauleistungen festgestellten Mängel sind hierbei wichtig. Wir übernehmen für Sie die Rechnungsprüfung, Kostenfeststellung und -kontrolle. Zum Schluss erfolgt die Übergabe des Objekts an Sie einschließlich der Zusammenstellung und Übergabe der erforderlichen Unterlagen.

Die neunte und somit letzte Leistungsphase dient der Betreuung Ihres fertigen Objekts. Dazu nehmen wir eine Baubegehung vor, um etwaige Baumängel festzustellen . Im Falle auftretender Mängel veranlassen und überwachen wir deren Beseitigung . Sie erhalten eine Dokumentation mit allen zeichnerischen Darstellungen, sämtlichen Rechnungen und Aufträgen des Bauvorhabens.